Elektrischer medizinischer Sicherheitstester

 rigel 288 elektrischer sicherheitstester 300

Der Rigel 288 ist ein kompakter medizinischer elektrischer Sicherheitstester, der einen automatischen/ manuellen Tester mit Datenprotokollierungs-/Asset-Management-Möglichkeiten kombiniert.

Das kompakte, leichte Design des Rigel 288 verringert die Ausfalldauer zwischen Tests, wodurch das Instrument für die Verwendung an verschiedenen Standorten sehr praktisch und gut mitzunehmen ist. Neben IEC 60601-1 und AAMI / NFPA 99 testet der Rigel 288 auch nach der neuen internationalen Norm IEC 62353 (2007) für das Testen elektronischer Medizingeräte bei Instandhaltung, Inspektion, Wartung und nach Reparaturen. Der große interne Speicher des Rigel 288 ermöglicht das Speichern von Testergebnissen für Sicherheitsaudits und zur Rückverfolgbarkeit. Eine umfassende Datenbanksoftware ist verfügbar, um schnelles und einfaches Herunterladen der Testergebnisse, Verwalten Ihrer Asset-
Datenbank, Erstellung von Testsequenzen, Planung präventiver Produktwartung und Erstellung von Testzertifikaten sicherzustellen. Drahtlose Verbindung bedeutet, dass gespeicherte Daten sofort und direkt mit einem Tastendruck vom Tester zum PC-basierten Protokollierungssystem übertragen werden können.

Der äußerst vielseitige Rigel 288 stellt die nächste Generation der elektrischen medizinischen Sicherheitstester dar.

 

rigel unisim2 150

 

Hauptmerkmale

  • Vielseitig
    Test in Übereinstimmung mit den Anforderungen der internationalen Normen IEC/EN 62353, IEC/EN 60601-1, AAMI, NFPA, AS/NZS 3551 und VDE 0751-1 unter Verwendung separater IEC 60601 und AAMI Gehäusemodelle.
  • Kompakt
    Mit seinem speziell gestalteten robusten Gehäuse ist der Rigel 288 durch und durch
    kompakt. Er ist einfach mit einer Hand zu halten und ermöglicht so die einhändige Bedienung und Navigation.
  • Einfach zu verwenden
    Grafisches monochromes LCD-Display (mindestens 1/4 VGA) in Kombination mit einer integrierten alphanumerischen ABCDTastatur.
  • Manuelle und automatische Testmodi
    Kann auch UTS (Unique Test Sequence) durchführen und ermöglicht das vollautomatische, halbautomatische und vollständig manuelle Testen.
  • Benutzerdefinierbare Testroutinen
    Benutzer haben die Möglichkeit, Standardprogramme zu ändern oder neue Programme durch Kopieren der voreingestellten Testprogramm zu erstellen. Jedes Programm hat eine eindeutige Kennung.
  • "Multiple Applied Part"-Funktion
    Diese Funktion bietet dem Benutzer die Möglichkeit, bis zu 10 einzelne Anwendungsteile von unterschiedlichen Modulen oder Klassen zu testen, z. B. Bf und CF-Klasse oder Bf EKG- und Bf SPO2-Modul.
  • Internes Asset Management
    Speichern Sie bis zu 10.000 Testdatensätze, benutzerspezifische Testroutinen, visuelle Inspektionen und Leistungstests und laden Sie diese mittels Bluetooth-Schnittstelle zu und von einem PC herunter.

Anwendungen

  • Routinetests elektrischer Medizingeräte
  • Servicetool für Leistungstests
  • Asset Management
  • Schnelles und effizientes Testen von IEC Kanälen
  • Schutzleiterwiderstandsprüfung bei (medizinischen) Installationen und Nicht-Medizingeräten

Was ist im Karton enthalten?

  • Kalibrierzertifikat
  • Tragekoffer
  • Sonde für die Schutzleiterwiderstandsprüfung mit Clip
  • Schutzleiterwiderstand-Clipleitung
  • Patientenseitiges Anwendungsteilemodul
  • 10 Anwendungsteileadapter
  • Abnehmbares 2 m langes Netzkabel
  • Bluetooth-/USB-Dongle
  • Anleitung
  • Anwendungssoftware

Für weitere und detailliertere Informationen laden Sie sich bitte hier das technische Datenblatt herunter. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Website des Herstellers.